Archiv für den Monat November 2012

Bonnbunt, 3. großes Treffen

Standard

Diese Initiative verspricht sich einen Kulturfreiraum in Bonn für euch zu schaffen. Das wird sicherlich kein leichter Weg werden. Unterstützt diese Initiative indem ihr Teil davon werdet.
Kontakt zu Bonnbunt: bonnbunt(AltGr+q)riseup.net
Hier der Aufruf:

Hallo liebe Leute,

leider etwas knapp- aber ich hoffe ihr könnt es einrichten!

Am Mittwoch den 14.11.12 ist es wieder soweit:
das 3. Große Treffen findet statt!

Los geht es um 19.00 Uhr im La Victoria.

Um was geht es?
In den letzten Wochen ist in den verschiedenen AGs (Politik, Leerstand, Leitlinien und gemeinsame Aktionen) viel gearbeitet worden und die Ergebnisse werden in gemeinsamer Runde vorgestellt.

Zudem werden potentielle Namen und Mottos für unsere Initiative der Freiraumsuche vorgestellt, die wir gemeinsam abstimmen wollen.

Letzte Möglichkeit:
Dies ist somit die letzte Möglichkeit Vorschläge zu machen! Ist dir ein treffender Name oder Motto für unsere Suche nach einem Freiraum eingefallen? Bitte schick die Idee bis zum 14.11.12 an bonnbunt(AltGr+q)riseup.net

Wie geht es weiter?
In diesem Treffen wird auch geklärt wie es weitergeht, Meilensteine und grobe Ziele festgelegt.

Also, kommt vorbei!

Wir freuen uns auf euch!

Liebe Grüße
Eurer Orga-Team

Advertisements

Rhizombar 021112

Standard
Rhizombar 021112

Drum’n’Bass meets Ganja Pop!
Wow! Was ein Fest.

Vergangenen Freitag trafen sich gefühlt 500 Leute im Netzladen um an der vor(vor?)letzten Rhizombar teilzunehmen. Tausendfachen Dank an euch! Es macht soviel Freude euch alle zusammen feiern zu sehen. Daher wissen wir, wofür wir das machen!
Die Rhizombar wird wohl auch weiterhin stattfinden, nur ab Ende des Jahres nicht mehr in unserem geliebten Netzladen. Dieser wird dann kernsaniert, renoviert, aufpoliert und im Folgenden wohl nicht mehr finanzierbar sein. Wo & Wie es dann weitergeht ist uns leider noch sehr unklar.
Noch einmal: Uns gehen Räumlichkeiten & Möglichkeiten aus! Wenn ihr daran auch etwas ändern möchtet engagiert euch! Kommt zum offenen Rhizomtreffen, geht zu Bonnbunt, sucht mit uns nach neuen Räumen, schreibt dem Bürgermeister einen Brief, bevor noch mehr unserer alternativen Kulturlandschaft in der Tonne landet.

(Bilder: johempel.com)

Lies den Rest dieses Beitrags

Die Kurzen an der Leinwand

Standard
Die Kurzen an der Leinwand

Dieses Mal ließen sich Freunde des Kurzfilms zweieinhalb Stunden an einem neuen Ort und mit aufgespannter LeinWAND in andere Welten und Realitäten entführen.
Bei nun wirklich nicht mehr sommerlichen Temperaturen, dennoch tollstem Herbstwetter, fallenden Blättern, scheinendem Mond und guter Laune aller Beteiligten, schwebten rund 80 Leute für eine neue Folge von KadW ein.

„Runter von der Straße“ hat Mama immer gesagt und wir haben uns dran erinnert, ganz brav mit dem Hausmeister gesprochen und lieben ihn dafür dass er uns willkommen geheissen hat auf dem Hof der Marienschule.
Mit zuvor gut gewählter Kleidung konnte die Atmosphäre dieses erstmalig genutzten öffentlichen (Vorführ)Raumes genossen werden und wie immer sorgten die Zuschauer selbst für bequemes Sitzen, was in Anbetracht des bevorstehenden Spermülls kein Problem darstellte. So fanden einige zuvor von ihren Damen und Herren verstoßene Sitzgelegenheiten noch einmal für für kurze Zeit zu ihrer Bestimmung zurück. Für die meisten Stücke wohl das letzte mal.

Lies den Rest dieses Beitrags